Mehr über die Illustratorin

Die international renommierte britische Illustratorin Mandy Stanley hat schon bei unzähligen Kinderbüchern mitgewirkt. Bei ihrer Arbeit mit der Gogo-Serie hat sie sich von Fotos von kleinen Kindern und typischen Situationen inspirieren lassen, um Gogo und Baba in unterschiedlichen Altersstufen zu zeichnen.  
 

Mandy Stanley wurde im englischen Suffolk geboren. Sie studierte am Great Yarmouth College of Art and Design und machte anschließend ihren BA Hons. Fashion Abschluss an der Nottingham Trent University.

Mandy Stanley arbeitete als Grafikdesignerin und entwarf Kinderkleidung, bevor sie sich 1985 selbständig machte.

Seitdem arbeitet sie Vollzeit als Kinderbuchillustratorin und -autorin und als Produktdesignerin. Viele der von ihr entworfenen Spiele wurden mit Preisen ausgezeichnet. Außerdem gewann Stanley für ihr Buch „How do you feel?“ den Booktrust Early Years Award für das beste Babybuch 2006.

Eine ihrer beliebtesten Bilderbuchfiguren ist „Linchen“. Die Serie besteht aus 10 Büchern, die über eine Million Mal auf der ganzen Welt verkauft wurden. Außerdem hat sie die GoBo-Bücher über „Amadeus“ und „Amanda“ illustriert.

Mandy Stanley interessiert sich für Filme, Fernsehen und Theater und lernt zurzeit, wie man Trickfilme herstellt, um selbst kurze Trickfilme für kleine Kinder zu entwickeln.
Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Beccles, Suffolk.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.
  • Porto und Verpackung
    0,-
  • Total
    0,-